Münster Marketing - Veranstaltungen und Termine: Weihnachtsmärkte 2012

» Erweiterte Suche

Was ist los in Münster?

» Erweiterte Suche


Münster Marketing bei  Facebook YouTube


Links zum Thema

Informationen zum Ausdrucken

Weihnachtsmarkt in Münster

Willkommen im Advent
25. November bis 23. Dezember 2013

Die Adventszeit ist in Münster jedes Jahr ein ganz besonderes Erlebnis. Wenn der Prinzipalmarkt in goldenem Glanz erstrahlt, Kaufmannshäuser, Kirchen und Museen dezent beleuchtet werden und sich die ganze Innenstadt festlich geschmückt zeigt, öffnen auch Münsters Weihnachtsmärkte ihre Pforten – der Beginn zauberhaft stimmungsvoller Stunden.

Gleich fünf verschiedene Weihnachts­­märkte mit rund 300 Ständen laden zum Bummeln, Staunen und Genießen ein. Freuen Sie sich auf eine schöne Adventszeit. Bis bald in Münster!

Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte:
Sonntag bis Donnerstag 11 – 20 Uhr
Freitag und Samstag 11 – 21 Uhr | Freitag, 20.12., bis 22 Uhr

Moonlight-Shopping:
Einkaufen in der Innenstadt, Freitag, 20.12, bis 22 Uhr

Für alle, die den Advent in Münster ein wenig länger genießen möchten, gibt es das Arrangement „Advent in Münster“. Gerne buchen wir für Sie 2 Hotelübernachtungen inkl. Frühstück, 1 Glühweingutschein, 1 Teilnahme an der öffentlichen Altstadtführung, 1 Busticket für 1 Tag und 1 Adventsüberraschung im Hotel je nach Kategorie im EZ ab 119 Euro bzw. im DZ ab 179 Euro (pro Zimmer).


Willkommen im Advent - Münsters Weihnachtsmärkte

Münsters Innenstadt in vorweihnachtlicher Atmosphäre

Filmlänge: 01:54 Minuten
Dateigröße: 23 MB


Die fünf Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarkt am Denkmal des münsterschen Kiepenkerls

vergrößernWeihnachtsmarkt am Kiepenkerl-Denkmal

Kiepenkerl
Alle Jahre wieder

In dem kleinen Weihnachtsdorf rund um das Denkmal des münsterschen Kiepenkerls laden urige Stände mit westfälischen Spezialitäten und vielfältigem Kunsthandwerk zum Verweilen und zum gemütlichen Genießen ein – denn auch kulinarisch kommen Gäste hier immer wieder auf ihre Kosten.


Weihnachtsmarkt vor der Lambertikirche

vergrößernWeihnachtsmarkt vor der Lambertikirche

Lamberti
O Tannenbaum

Die kleinen blauen Spitzdachhäuschen des Lichtermarkts am Fuße von St. Lamberti setzen glanzvolle Akzente. Umgeben von historischen Bogenhäusern und neben einer großen Weihnachtstanne funkeln Lichter und Weihnachtsschmuck um die Wette – und bringen alle Besucher zum Strahlen.


Weihnachtsmarkt im Rathausinnenhof

vergrößernWeihnachtsmarkt auf dem Rathaus-Innenhof

Rathaus
Vom Himmel hoch

Der größte und älteste der fünf Weihnachtsmärkte lockt Besucher mit einem romantischen Lichterhimmel in den Rathaus-Innenhof, in dem sich auch der Eingang zum  Weihnachtsbasar der Wohlfahrtsverbände befindet.


Aegidii-Weihnachtsmarkt

vergrößernAegidii-Weihnachtsmarkt

Aegidii
Süßer die Glocken

Mit seiner prächtigen Krippe, einer sechs Meter hohen Holzpyramide, einer Märchenwelt und vielen attraktiven Verkaufsständen lädt der Aegidii-Weihnachtsmarkt die ganze Familie zum entspannten  Bummeln ein. Für eine weihnachtliche Stimmung sorgt ein schönes Glockenspiel zu jeder halben Stunde.


Giebelhüüskesmarkt vor der Überwasserkirche

vergrößernGiebelhüüskesmarkt vor der Überwasserkirche

Giebelhüüskesmarkt
Fröhliche Weihnacht überall

Der jüngste Weihnachtsmarkt Münsters erfreut seine Besucher mit jeder Menge Handwerkskunst und einer Vielzahl besonderer Leckereien. Das besonders romantische Ambiente verdankt der Giebelhüüskesmarkt seiner Lage vor der einzigartigen Kulisse der Überwasserkirche.


Diese Seite speichern oder empfehlen bei...

FacebookTwitterdel.icio.usFolkdGoogleLinkarenadiggoneviewWebnews